mapmypos
 

Allgmeine Nutzungsbedingungen

 
 

Die Nutzung der kostenlosen mapmypos App erfolgt auf Ihre eigene Gefahr und unter Ausschluss jeglicher Haftung. Der Anwender verzichtet mit Installation und Nutzung der App ausdrücklich auf jegliche Ansprüche gegen den Hersteller der App.

Geltungsbereich
Die Nutzungsbedingungen gelten für die Nutzung der Informationsplattform für öffentliche Apps unter der Domain mapmypos.com (im Folgenden: "Plattform"). Jeder Nutzer des Angebotes verpflichtet sich zur Anerkennung und Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen.

Betreiberin und Hosting
Die Plattform ist ein Angebot der MARKUS SOFTware GmbH, Industriestraße 41, 42499 Hückeswagen für Informationstechnik (im Folgenden: „Betreiberin").

Beschreibung des Angebots
Die Plattform ist ein als Webportal realisierter Katalog von Apps öffentlicher Stellen und privater Anbieter, die einen Mehrwert für die Allgemeinheit anbieten. Die Plattform hält vom Anbieter der jeweiligen App bereitgestellte besonders nutzerrelevante Informationen über die Apps, zum Beispiel zu Datenschutz und Datensicherheit, bereit. mapmypos.com ermöglicht darüber hinaus eine gezielte Suche von Apps für bestimmte Regionen Deutschlands.

Die Bereitstellung und der Vertrieb der Apps erfolgen über betriebssystemabhängige App-Stores oder Webseiten der Anbieter, zu denen der Nutzer weitergeleitet wird. Die Betreiberin selbst wird daher im Falle des anschließenden Downloads von Apps nicht Vertragspartnerin der ausschließlich zwischen dem Nutzer und jeweiligen Anbieter geschlossenen Verträge.

Entwicklung
Die Plattform befindet sich in der Entwicklung (Beta-Version).

Die Betreiberin behält sich vor, die auf der Plattform angebotenen Dienste zu ändern, abweichende Dienste anzubieten oder diese ganz einzustellen und gewährleistet keine Erreichbarkeit ihrer Server.

Der Nutzer darf bei der Nutzung der Plattform keine Software oder sonstigen Mechanismen verwenden, die die Funktionstüchtigkeit der Plattform stören können. Zudem sind dem Nutzer jegliche Handlungen untersagt, die eine übermäßige oder unzumutbare Belastung der Infrastruktur der Plattform zur Folge haben können.

Nutzung
Die auf der Plattform bereitgestellten Informationen dienen dem privaten Gebrauch der Nutzer und dürfen für private Zwecke verwendet werden. Die Nutzung der Informationen zu geschäftlichen Zwecken, insbesondere die gewerbliche Nutzung, darf nur nach schriftlicher Erlaubnis der Betreiberin erfolgen.

Urheberrechte
Das Urheberrecht oder Verwertungsrechte für Texte und Bilder liegen, sowie sie nicht vom Anbieter in die Plattform eingestellt werden, bei der Betreiberin.

Soweit die Nutzungsrechte für die Inhalte in der Plattform nicht bei der Betreiberin liegen, werden die Urheberrechte und gewerblichen Schutzrechte Dritter beachtet.

Haftung
Die Betreiberin übernimmt keine Verantwortung für die vom Anbieter auf der Plattform bereitgestellten Inhalte, Daten und Informationen sowie für Inhalte auf verlinkten externen Webseiten.

Die Betreiberin haftet ungeachtet der Absätze 2 und 3 nicht für Schäden, die durch die Nutzung angebotener Informationen entstehen oder die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Computerviren oder der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden.

Unbeschränkte Haftung: Die Betreiberin haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Für leichte Fahrlässigkeit haftet die Betreiberin bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit von Personen sowie nach Maßgabe des Produkthaftungsgesetzes.

Haftungsbeschränkung: Im Übrigen haftet die Betreiberin bei leichter Fahrlässigkeit nur bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflicht). Diese Haftungsbeschränkung gilt auch zugunsten der Erfüllungsgehilfen der Betreiberin.

Änderung dieser Nutzungsbedingungen
Die Betreiberin behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit ohne Nennung von Gründen zu ändern.

 
 

Datenschutzerklärung

 
 

Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

Datenübermittlung und -protokollierung zu systeminternen und statistischen Zwecken
Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht.

Bestandsdaten
Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist. Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Nutzungsdaten und Standortdaten
Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten von Ihnen nur, soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes zu ermöglichen. Mit Betrieb der mapmyposs.app senden wir Ihren aktuellen Standort über GPS zusammen mit einem anonymisierten Schlüssel, damit über die Positionsanzeige Ihr Standort angezeigt werden kann. Eine weitergehende Verwendung dieser Daten findet nicht statt. Diese Daten werden mit jeder neuen Positionsmeldung überschrieben. Es findet keine Speicherung von Pfaden oder historischen Daten statt. Alle gespeicherten Daten sind absolut anonymisiert. Positionsmeldungen, die älter als 7 Tage sind, werden gelöscht. Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Cookies
Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte "Cookies". Mit Hilfe dieser "Cookies" können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Auskunftsrecht
Als Nutzer unseres Internetangebotes haben Sie zwar das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen. Das ist aber bei mapmypos.com nicht möglich, weil in der Datenbank nur der anonymisierte Gerätechlüssel mit der letzten Position gespeichert wird, mehr nicht.

 
 

 
 

© 2019 mapmypos

FAQ
Datenschutz & Nutzungsbedingungen
Impressum